Mit FaceBook Gruppen Geld Verdienen

Wie Soll Man Mit FaceBook Gruppen Geld Verdienen?

Die meisten von uns haben zumindest schon mal was von Facebook-Gruppen gehört. Die wenigsten auch wie man damit Geld verdienen soll. An sich sind Gruppen nicht da, um damit einen Lebensunterhalt zu verdienen. Facebook-Groups haben eigentlich nur eine Funktion: Die Zusammenfindung von Leuten, die in irgendeinem Bereich gleichgesinnt sind. Die Spannbreite der Themen, die solche Gruppen füllen, kann wirklich überaus groß sein. Solange Leute existieren, die darüber reden wollen, kann auch eine Gruppe entstehen.

Es gibt viele bizarre Gruppen, die über Themen reden, wo niemand annehmen würde, dass sie überhaupt existieren. Schon mal was von der Theorie gehört, dass physikalische Regeln nicht existieren, sondern nur Zwerge, die diese Gesetze hervorrufen? Diese Group gibt es wirklich und sie hat immerhin über 23.000 Mitglieder.

Ok, Und Wo Ist Denn Das Geld In Der Group?

Geld gibt’s überall, man muss es nur riechen können. Dafür braucht man eine gut funktionierende Nase. Wie man nun mit der Zwergengruppe Geld verdienen kann, nun, da fällt mir schon was ein: Wenn Zwerge für diese Leute so wichtig sind, dann sind diese Menschen wohl auch an Zwergen interessiert. Ich denke mal, dass sie auch gewisse Zwergenartikel kaufen werden, oder?

Das kann also gut sein, aber hast du was mit Zwergen zu tun? Nun, es müssen nicht Zwerge sein. Man kann ja hier wieder als Affiliate eines Produkts auftreten. Es können übrigens auch Informationsprodukte sein wie Ebooks oder Lehr-Videos sein. Wenn man sich bei den bekannten Affiliate Partnerprogrammen angemeldet hat, kann man ja nach interessanten Produkten Ausschau halten. Hat man etwas gefunden, was man auch gerne promoten würde, dann wird mit der Suche nach Gruppen gesucht, die über dieses Produkt sprechen. In aller Regel wird man keine Gruppe finden, die genau darüber redet. Und wenn, dann werden die meisten Mitglieder es wohl bereits besitzen.

Aber wenn man nach Gruppen sucht, die eine gewisse Affinität zum Affiliate-Produkt haben, dann kann man Leute finden, die sich für diese Sache interessieren würden. Unter Umständen kann dann die Gruppenthematik so weit gefasst sein, dass man eine viele größere Anzahl an Leuten vorfindet. Das Potential viel mehr Geld zu verdienen ist somit höher.

Vorsicht, Nicht Spammen!

Achtung, nur weil man in einer Gruppe akzeptiert wurde, heißt dies noch lange nicht, dass man hier sofort mit dem Promoten seiner Affiliate Produkte beginnen kann. Zu jeder Facebookgruppe gibt es einen Admin, der darauf aufpasst, dass sich auch jeder schön brav verhält und den anderen nicht auf die Nerven geht. Was glaubst du wird passieren, wenn du kaum bekannt in der Community auf einmal anfängst „Hey Leute, ich habe hier ein tolles Produkt entdeckt…“

Ich denke, das würde sehr schlecht ankommen. Und würde jemand diese Produkte überhaupt kaufen? Nein.

Der Erfolg liegt in dem Aufbau von Beziehungen. Man muss sich erst einmal Vertrauen verdienen und das geht eben nicht von heute auf morgen. Warum vertrauen Menschen ihren Freunden mehr als völlig Fremden? Richtig, weil sie sich schon lange kennen und wissen, dass hier auch immer die Wahrheit gesprochen wird, denn sonst würde die Freundschaft gefährdet.

Genauso muss man sich auch in den Facebook-Gruppen verhalten. Im Prinzip gilt dies für das gesamte Internet, nein, für das gesamte Leben, das Internet ist eben Teil des Lebens. Aber hier muss man sich mehr bemühen, denn wir sehen die Leute, die in Foren, Gruppen und Shops sind, nicht! Daher wird der Aufbau von Vertrauen hier noch länger dauern.

Also, wer wirklich mit Facebook-Gruppen Geld verdienen will, sollte erst einmal etwas geben bevor genommen wird. Etwas, was für alle Gruppenteilnehmer von Interesse oder Nutzen sein kann. Und dies muss man umsonst machen, so wie bei einem Freund. Wenn man dies macht, dann können diese Gruppenmitglieder auch zu echten Freunden werden, weil sie wissen, dass man dir vertrauen kann. Erst dann kann man seine Affiliate-Links diesen Leuten senden, aber dann machen sie es auch gerne, denn in der Vergangenheit wurden sie nie enttäuscht und haben immer etwas Nützliches erhalten. Warum sollten sie also diesmal nicht auch weiterhin Vertrauen zeigen?